Climate Update

Suchresultate

Eine wöchentliche Presseschau zu allen Aspekten der Klimakrise aus der Schweiz und der ganzen Welt zusammen. Die Beiträge können nach Kategorien und Stichwörtern gefiltert werden. Zudem empfehlen wir jede Woche eine Handvoll besonders interessanter Beiträge.

BEWEGUNG

BEWEGUNG

* SUISSE * Après “Renovate”, les activistes du climat lancent “Liberate” avec une nouvelle cible

Le mouvement citoyen "act now!", connu pour sa campagne "Renovate Switzerland", a récemment procédé à de nouvelles actions laissant apparaître un changement de paradigme. Sous leur nouveau credo "Liberate Switzerland", les activistes veulent désormais libérer la Suisse des véhicules thermiques.

BEWEGUNG

These Climate Activists Make People Uncomfortable — And It’s Working

Last week, guerilla activists at Climate Defiance recounted the powerful people they’ve made uncomfortable, and used that power to raise real money

BEWEGUNG RECHT

* KLIMASENIORINNEN * Gen Z climate activists celebrate after Swiss boomers strike a blow for environmentalism in major European Court of Human Rights ruling

Europe’s highest human rights court ruled Tuesday that countries must better protect their people from the consequences of climate change, siding with a group of older Swiss women against their government in a landmark ruling that could have implications across the continent.

BEWEGUNG EMPFOHLEN RECHT

Etat de nécessité

"État de nécessité" suit le travail d’un groupe d’avocat-e-s qui s’est engagé bénévolement pour défendre la cause de jeunes militant-e-s du climat. L’urgence justifie-t-elle le recours à des actions illégales? Un voyage intime et puissant, fait d’espoir fugace puis de terribles désillusions.

BEWEGUNG

Effective climate activism requires honest conversations about its challenges

Climate activist Clover Hogan says environmental activists face growing challenges not just from outside their movements, but also from within.

BEWEGUNG RECHT

Dicke Post

Gleich fünf Uno-Sonder­berichterstatter wenden sich mit einem Brief an die Schweiz. Sie sorgen sich darüber, wie die Strafverfolgerinnen mit Klima­aktivisten umgehen – und befürchten Menschenrechts­verletzungen.

BEWEGUNG

Durch den Monat mit Carola Rackete (Teil 1): Wie hat der Nordpol Sie politisiert?

Als Kapitänin der «Sea-Watch 3» wurde Carola Rackete im Sommer 2019 weltbekannt, als sie die Anweisungen der italienischen Behörden missachtete und mit Flüchtenden in Lampedusa anlegte. Der damalige Innenminister Matteo Salvini tobte.

BEWEGUNG

* SCHWEIZ * Basler Umweltpioniere verlassen ihr Ökozentrum

Seit Jahrzehnten forschen die Pionierinnen und Pioniere des Ökozentrums Langenbruck zu erneuerbaren Energien, Ressourcenverbrauch und wie Firmen und Familien ihren Alltag umweltfreundlicher gestalten können. Jetzt haben sie ihre Strategie verändert und verlassen das kleine Langenbruck.

BEWEGUNG RECHT

The Law is Criminalising Activists Because It Can’t Criminalise Violence

The British State this week overthrew a key legal defence protecting climate activists. The belief in consent defence has seen juries acquitting activists in criminal damage cases, much to the fury of the establishment and, on Monday, the Court of Appeal ruled that evidence presented by defendants about the effects of climate change would be “inadmissible” in the future.

BEWEGUNG KLIMAGERECHTIGK.

Tesla EV gigafactory drives Germany’s latest climate justice struggle 

Activists have set up a camp in Grünheide to stop expansion of Tesla’s factory, amid concerns over water, the forest and the wider effects of EV supply chains

BEWEGUNG RECHT

Court ruling erodes climate activists’ ability to defend themselves – as the planet heats up

Court of appeal’s removal of ‘consent’ defence means defendants on trial for criminal damage can no longer use it in England and Wales

BEWEGUNG

‘Water is worth more than gold’: eco-activist Esteban Polanco on why violence won’t stop him

Brutally attacked for his work as one of the Dominican Republic’s leading land defenders, Polanco says the next generation must fight environmental destruction

BEWEGUNG

“Tesla stoppen” vorerst nicht gestoppt

Die Besetzung eines Waldes nahe der Tesla-Fabrik bei Berlin kann zunächst weitergehen, entschied das Verwaltungsgericht. Seit drei Wochen besetzen Aktivist:innen ein Gebiet, auf dem Tesla eine Werkserweiterung plant.

BEWEGUNG

* USA * Milliardär will neue Gas- und Ölförderung verhindern

Zuerst ging er gegen die Kohle vor, jetzt gegen Hersteller von Plastik und Düngemittel. Denn die Klimakrise bedrohe die Menschheit.

BEWEGUNG

Der mit dem Klima

Julian Schütter war die Hoffnung des österreichischen Skisports. Er liebt die Berge, fürchtet die Klima­erwärmung und hat sich damit Feinde gemacht. Jetzt ist er jung zurückgetreten. Porträt eines Sportlers, der nicht mehr gewinnen muss, um zu siegen.

BEWEGUNG WISSENSCHAFTEN

Activisme et recherche sont-ils compatibles?

Les scientifiques peuvent-ils justifier leur activisme politique par des prétentions scientifiques? Le géoscientifique Augustin Fragnière et le biostatisticien Servan Grüninger en débattent.

BEWEGUNG

Germany uses funding to pressure climate groups on Israel-Gaza war

Many Global South climate groups are funded by the German government, a political ally of Israel, and feel unable to criticise Israel’s military action in Gaza

BEWEGUNG

Proteste der Bauern – Der gefährliche Doppelstandard des Staates

Bei Klimaschützern rücken die Ermittler zu Razzien aus. Bauernproteste, die Menschen gefährden, lösen wenig Reaktionen aus. Das zerstört Vertrauen und ermutigt die Gewaltbereiten.

BEWEGUNG EMPFOHLEN

United Nations Official Says State Repression of Environmental Defenders Threatens Democracy and Human Rights

Citing rising criminalization of environmental activism in Europe, a new paper calls on states to reinstate protections for protest enshrined in binding international law.

BEWEGUNG

“Ökologie und sozialer Protest gehören zusammen”

Es stimmt nicht, dass Fridays for Future im Osten eine Leerstelle hat, sagt Carla Reemtsma. Die Klimaaktivistin über den gemeinsamen Kampf mit den Gewerkschaften und die Abgrenzung zur "Letzten Generation".

BEWEGUNG

Why you probably shouldn’t blow up a pipeline

The revolutionary left’s theory of the climate crisis puts ideology above inconvenient truths.

BEWEGUNG

Wer das Klima schützt, schützt auch die Demokratie

Fridays for Future und die Gewerkschaft Verdi wollen am 1. März gemeinsam streiken und demonstrieren – für eine Verdopplung des öffentlichen Nahverkehrs bis 2030. Für die Klimabewegung geht es dabei um einen Strategiewechsel.

BEWEGUNG

Neubauer macht Politiker für Hass gegen sie mitverantwortlich

Die Klimaaktivistin Luisa Neubauer betrachtet Politiker, die Klimaaktivisten diffamieren, als Multiplikatoren für die Hassnachrichten, die sie erreichen. Diese Bedrohungslage will sie nicht als Privatproblem hinnehmen.

BEWEGUNG

* SCHWEIZ * Frust statt Protest – Die Euphorie der Klimajugend ist verflogen

Klimakleber sorgen mit ihren Aktionen für Aufsehen. Bei der breiten Masse der Jugend ist aber Ernüchterung eingekehrt.

BEWEGUNG

Zeitenwende im Klimakampf: von Abwehr des Klimakollaps zu Kämpfen im Klimakollaps

als die Letzte Generation vor ein paar Tagen verkündete, sie würden ihren signature move, die “Klebeblockade” einstellen, ging ein erkennbar erleichtertes Raunen durch die Klimabewegung, einschließlich derer von Uns, die der LG weitgehend bis zum Schluss die Treue gehalten haben, weil Solidarität und so.

BEWEGUNG

* LETZTE GENERATION * Die Ära des Klebens ist zu Ende

Die "Letzte Generation" kündigt einen Strategiewechsel an: Die Aktivist:innen wollen sich nicht mehr auf Straßen festkleben, sondern "ungehorsame Versammlungen" abhalten und die Verantwortlichen für die Klimakrise "direkt konfrontieren".

BEWEGUNG

After gas pipeline sabotage, German activists claim solidarity against US gas export terminals

A group celebrating the sabotage said they opposed the pipeline out of solidarity with marginalised people in the USA

BEWEGUNG

Trial of Land Defenders Fighting the Coastal GasLink Pipeline is Put on Hold as Canadian Police Come Under Scrutiny for Excessive Force

The defense for three activists from First Nations argues abuse of process by security forces around the pipeline construction site, as the U.N. and Amnesty International allege excessive force, surveillance and criminalization of land defenders.

BEWEGUNG EMPFOHLEN

Die Linde von Lützerath

Vor einem Jahr wurde Lützerath geräumt. Mittelpunkt des Weilers im Rheinischen Braunkohlerevier war eine Linde. Fotos aus zwei Jahren erzählen die Geschichte der Besetzung und Zerstörung des Klimadorfs anhand dieses markanten Baums.

BEWEGUNG

* COP29 * Activists Call for Process ‘Overhaul’ After Oil Industry Veteran Confirmed to Lead COP29

Azerbaijan named a former state oil executive as the summit’s president, marking the second consecutive year a fossil fuel insider will helm the U.N. climate talks. Climate advocates call it an “enormous conflict of interest.”

BEWEGUNG

Portraits de jeunes activistes : Paix et Réconciliation – Nisreen Elsaim, Soudan, Action climatique & paix (YAS2023)

Nisreen, activiste climatique, a subi les effets du changement climatique et des conflits qui en résultent au Soudan. Dans un contexte de guerre et de raréfaction des ressources, Nisreen milite pour la paix et les énergies renouvelables afin de prévenir de futurs conflits.

BEWEGUNG

* OUTLOOK 2024 * What Can I Do about the Climate Emergency? (A lot! And here’s how.)

Everybody’s practical guide to what they can do against climate chaos and for a just and thriving natural and human world

BEWEGUNG EMPFOHLEN MEDIEN & ÖFF. MEINUNG

Warum die grüne Bewegung besser zuhören muss

Ökologische Kräfte verlieren Wahlen. Die Aushandlungen über Klimaschutz schlittern in den Kulturkampf. Was tun?

BEWEGUNG

* COP28 | REPRESSION * Environmental campaigners filmed, threatened and harassed at Cop28

Incidents of harassment, surveillance, threats and intimidation are creating a climate of fear at UN events including the recent Cop28 climate conference in Dubai, experts have said.

BEWEGUNG

Schadensersatz nach Flughafenblockade Letzte Generation macht Lufthansa »Angebot«

Weil Protestierende Flughäfen lahmgelegt hatten, fordert die Lufthansa Schadensersatz von der Letzten Generation. Die Klimaaktivisten erklären nun, sie seien bereit zu zahlen – unter einer milliardenschweren Bedingung.

BEWEGUNG

Reportage über Renovate Switzerland – Die Klimakleber, die nicht kleben

Eine «kurze Aktion» werde das geben, hat Max Vögtli soeben gesagt, doch nun droht die Aktion der Klimakämpfer noch kürzer zu werden, als es der Aktivist gedacht hatte.

BEWEGUNG

FR-Interview: Klimaschutz – wie kann es weitergehen?

Der bekannte Aktivist Tadzio Müller und sein Vater Werner Müller streiten im FR-Interview über Klimaschutz, radikalen Aktivismus und die Zukunft der Menschheit. Alles beginnt mit einer fixen Idee.

BEWEGUNG

* GRETA THUNBERG & GAZA WAR * Analyse zur Aktivistin auf Abwegen – Greta Thunbergs tiefer Fall

Einst verkörperte sie die Hoffnung – lange her. Über eine junge Frau, die erst zur Klimaheiligen erhoben und dann zur Antisemitin gestempelt wurde.

BEWEGUNG

Wie viel Unbehagen ist die ganze Welt wert?

Mit Gleich­gesinnten allein lässt sich die Welt nicht verändern. Eine Anleitung zum Allianzen­schmieden.

BEWEGUNG

Police arrest 470 climate protesters in London in one month

Liberty condemns ‘staggering and shocking’ statistic as anti-protest legislation is enacted

BEWEGUNG

* FFF & GAZA WAR * We won’t stop speaking out about Gaza’s suffering – there is no climate justice without human rights

More than 15,000 people, of whom at least 6,000 were children. That’s how many people Israel has reportedly killed in the Gaza Strip in a matter of weeks – and those numbers are still rising.

BEWEGUNG

* FFF & GAZA WAR * ‘No climate justice without peace’: Gaza becomes flashpoint for climate activists

When Greta Thunberg posted a photo of herself holding a “stand with Gaza” sign on Instagram in October, the backlash in Israel and Germany came hard and fast.

BEWEGUNG

* COP28 | KLIMABEWEGUNG * Luisa Neubauer über die Klimabewegung: „Wir sind in einem Kulturkampf“

Klimaaktivistin Luisa Neubauer über die UN-Klimakonferenz, Greta Thunberg und die Frage, warum Klimapolitik in Deutschland so zäh ist. Luisa Neubauer: Die COP wird nicht der Ort werden, an dem wir einen Weltfrieden organisieren.

BEWEGUNG

* FFF & GAZAKRIEG * Fridays for Future im Ausnahmezustand: Klimabewegung zerrissen

Die Nahostdebatte heizt bestehende Konflikte um Antisemitismus und Rassismus bei Fridays for Future an. Hat die Bewegung so eine Zukunft?

BEWEGUNG

* GRETA THUNBERG & GAZA-KRIEG * Greta Thunberg vs. die deutsche Verdrängungsgesellschaft: wer ist hier Antisemit*in?

Foto: Carl Court/Getty Images Vorwort: bei diesem Text handelt es sich um meinen monatlichen Beitrag zu “Super Safe Spaces”, der von der exzellenten Ebru Tasdemir kuratierten Queer-Kolumne im “Der Freitag”: https://www.freitag.

BEWEGUNG

«Lüfteln» fürs Klima – Feindbild Geländewagen – Klimaaktivisten machen Pneus platt

Sie wollen den SUV-Fahrern das Leben vermiesen. Nachts schleichen sich Umweltaktivisten in die noblen Stadtviertel und drehen dort die Ventile der Geländewagen auf. Ihr Vorwurf: SUVs würden zu viel CO₂ ausstossen. Nun fahndet die Polizei nach der Gruppe, die sich «Tyre Extinguishers» nennt.

BEWEGUNG

What Endures After a Climate Activist’s Suicide: Grief, Anger and Hope

They were walking up Ninth Street in Park Slope as they often did after work, each man a movie unto himself: one a crusading L.G.B.T.Q. rights attorney who quit the law to shovel dirt, the other a young man from the projects who became his most brilliant protégé.

BEWEGUNG

* FFF & GAZA-KRIEG * Antisemitismus in der Klimabewegung Wenn Greta Thunberg anruft – gehen Sie ran, Frau Neubauer?

Wegen ihrer propalästinensischen Auftritte steht Greta Thunberg in der Kritik. Auch Luisa Neubauer von Fridays for Future in Deutschland geht auf Distanz. Hier spricht sie über die Folgen für die Bewegung.

BEWEGUNG

* FFF & GAZA-KRIEG * Greta Thunberg: Warum, Greta, warum?

Die bekannteste Aktivistin beschädigt gerade ihr Renommee und das der Klimabewegung. Es ist aber nicht allein ihre Schuld.

BEWEGUNG

Carola Rackete: “Ich bin kein verwöhntes Mittelstandskind, das die Welt retten will”

Links? So hat sie sich lange nicht gesehen. Jetzt will Flüchtlingskapitänin Carola Rackete die Linke ins EU-Parlament führen – und schlägt eine Umbennung der Partei vor. Carola Rackete wurde 2019 als Kapitänin des Seenotrettungsschiffes "Sea-Watch 3" weltberühmt.

BEWEGUNG

* GRETA THUNBERG / GAZAKRIEG * ‎Kemferts Klima-Podcast : Greta Thunberg “missbraucht” Klimaschutz auf Apple Podcasts

Anti-israelische Aussagen von Greta Thunberg seien ein Schock, sagt Claudia Kemfert. Die Klimabewegung werde aber nicht zerbrechen. Und: Wie Journalist Hubert Seipel die Öffentlichkeit bei russischem Gas beeinflusst hat.

BEWEGUNG

* GRETA THUNBERG / GAZAKRIEG * Nach Solidaritätsbekundungen – Schadet Thunbergs Solidarität mit Palästina der Klimabewegung?

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg löst im Moment viel Empörung aus – auch in den eigenen Reihen. Grund ist ihre propalästinensische Haltung. Am Wochenende zum Beispiel nutzte sie eine Klimademo in Amsterdam, um über den Nahostkonflikt zu sprechen.

BEWEGUNG

* GRETA THUNBERG / GAZA-KRIEG * Wann zieht die Klimabewegung endlich die Reißleine?

Greta Thunberg teilt und empfiehlt Accounts, die Hamas-Terror relativierten und sogar feierten. Jetzt setzte sie sich in Amsterdam dafür ein, dass eine Person auf einer Demo auf ihrer Bühne sprechen durfte, die Hamas Massenmorde glorifiziert.

BEWEGUNG

Aktivistin: „Die Hambi-Räumung hat viele politisiert“

Die Klimabewegung blickt im Rheinland zurück auf Erfolge und in die Zukunft: Auf den Kampf gegen Flüssig-Erdgas und die Erfolge der AfD.

BEWEGUNG EMPFOHLEN

* ISRAEL/GAZA * Fridays for Future kann keine Dialektik

Freundschaften und Beziehungen sind über der Nahostdebatte zerbrochen und nun vielleicht auch die größte Gruppe der Klimabewegung. Besonders tragisch ist dabei, dass sie ihrer Aufgabe als politische Bewegung nicht gerecht wurde, eine differenzierte Perspektive anzubieten.

BEWEGUNG EMPFOHLEN

Klimaaktivismus: Der Sinn des Klebens

Sie politisieren sich von einem Moment auf den anderen, ziehen bei Verkehrsblockaden den Zorn der Autofahrer:innen auf sich und stellen ihr Leben ganz in den Dienst des Kampfes gegen die Klimakrise: Was treibt die Aktivist:innen von Renovate Switzerland an?

BEWEGUNG

* ISRAEL-PALÄSTINA * “Es ist offensichtlich, dass gerade einiges zerbricht”

Luisa Neubauer zeigt sich entsetzt, wie bei Fridays for Future jüdisches Leid negiert wird. Israel habe das Recht und die Pflicht, sich militärisch zu verteidigen. Interview: Sascha Chaimowicz und Anna Mayr

BEWEGUNG

* ISRAEL-PALÄSTINA * Antisemitismus bei „Fridays For Future“: Der Aktivist, der die Hassposts durchsetzte

Ein empörender Beitrag des „internationalen“ Accounts der Klimabewegung geht auf die Initiative eines Ex-Pressesprechers aus Mainz zurück. Der Mann ist kein Unbekannter.

BEWEGUNG

Die Klimabewegung ist tot. Es lebe die Klimabewegung!

Also, Zyklen, und ihr Ende: derjenige, den wir gerade erleben – der Zyklus der “radikalen Klimaaktionsbewegung zur Reduktion von Treibhausgasemissionen um zur Verhinderung des Klimakollaps beizutragen (Öffnet in neuem Fenster)” - verlief in etwa von 2008, als wir das 1.

BEWEGUNG EMPFOHLEN MILDERUNG & ANPASS.

Globale Klimabewegung: «Wir brauchen einen Plan!»

Nr. 43 – 26. Oktober 2023 Die Klimakrise verschärft sich, die Antworten der meisten Staaten sind ungenügend, diverse Öl- und Gaskonzerne wollen ihre Produktion gar ausweiten. Welche Strategien verfolgt in dieser Situation die globale Klimabewegung?

BEWEGUNG

Greta Thunberg charged with public order offence after London oil protest

Greta Thunberg has been charged with a public order offence after she was arrested while taking part in a protest against a conference in London described as “the Oscars of oil”.

BEWEGUNG

Des dizaines de milliers de personnes à Berne pour le climat

L'afflux de manifestants était tel que la Place fédérale était trop petite pour les contenir tous. Un grand nombre de participants ont été déviés sur des places ou dans des ruelles adjacentes.

BEWEGUNG

Klimademo Bern – Zehntausende gehen für mehr Klimaschutz auf die Strasse

Mehrere zehntausend Menschen nahmen laut den Veranstaltern an der nationalen Klimademo in der Stadt Bern teil. Im Kampf gegen die bereits spürbare Klimakrise brauche es radikale Massnahmen, forderten Rednerinnen und Redner vor dem Bundeshaus.

ANTI-KLIMA BEWEGUNG EMPFOHLEN

Meet the Shadowy Global Network Vilifying Climate Protesters

Earlier this year, news footage began making the rounds on social media of young activists from the German climate organization Letzte Generation (Last Generation) being assaulted as they obstructed streets in an effort to draw attention to the German government’s inaction on climate.

BEWEGUNG

Klimabewegung in der Krise – «Demos allein retten das Klima nicht»

Teil der Klimabewegung in Bern, von links: Philippe Schrämli, Tina Hitzblech, Lena Bühler und Cécile Bessire. Foto: Beat Mathys Wenn Mitglieder von Renovate Switzerland die Strassen blockieren, polarisieren sie. Sie gelten als zweitgrösstes Ärgernis der Schweiz, wie eine Umfrage der SRG zeigt.

BEWEGUNG

Das Parlament an seine Beschlüsse erinnern

Die «grüne Welle» ist vorbei: Alle Umfragen prognostizieren Verluste für die Grünen, Gewinne für die SVP. Wann hat der Wind gedreht?

BEWEGUNG

Eine Insel kämpft gegen LNG

Klimaaktivist:innen und lokale Gruppierungen wehren sich auf der ostdeutschen Insel Rügen gegen ein geplantes Flüssiggasterminal. Dabei muss sich der Protest gegenüber Vereinnahmungsversuchen von rechts schützen.

BEWEGUNG

Bertrand Piccard: «Désobéir ne fait pas gagner la bataille du climat»

Une fois encore, Bertrand Piccard est sur le front, aux avant-postes de la lutte contre le réchauffement climatique. Avec, toujours, sa cible favorite en ligne de mire: notre vie quotidienne, celle des individus et des entreprises.

BEWEGUNG

Klimablockaden in den Niederlanden: Jeden Tag aufs Neue

Seit dem 9. September besetzen täglich Hunderte Aktivist:innen den Autobahnzubringer mitten in Den Haag. Was macht die Klimabewegung in den Niederlanden derzeit so stark? Um Punkt 12 Uhr hebt Yolande Schuur das Absperrband der Polizei hoch.

BEWEGUNG

More Than 150 Protesters Arrested in New York City While Calling on the Federal Reserve to End Fossil Fuel Financing

Skip to content Fossil Fuels More Than 150 Protesters Arrested in New York City While Calling on the Federal Reserve to End Fossil Fuel Financing In a mass act of civil disobedience, activists blocked the entrance to the Federal Reserve Bank of New York to urge financial regulators to take action on

BEWEGUNG EMPFOHLEN

Climate Protesters March on New York, Calling for End to Fossil Fuels

Tens of thousands of people, young and old, filled the streets of Midtown Manhattan under blazing sunshine on Sunday to demand that world leaders quickly pivot away from fossil fuels dangerously heating the Earth.

BEWEGUNG

Rechtsradikale bedrohen Ak­ti­vis­t*in­nen: Nazis gegen Fridays

Kli­mak­ti­vis­t:in­nen erhalten zunehmend Morddrohungen von Neonazis. Früher wurden sie von den Rechten als „Zecken“, heute als „Grüne“ beschimpft. BERLIN taz | Viel wurde sie heraufbeschworen, die Gefahr einer Radikalisierung der Klimabewegung.

BEWEGUNG

Klimastreik: Neue Energien

Die Klimabewegung schlägt im Kanton Zürich einen konkreten Klimaschutzplan vor. Die Aktivist:innen erhoffen sich davon einen Ausweg aus der Resignation – auf Kosten ihrer Radikalität? Die letzten Jahre seien «frustrierend» gewesen, sagt Cyrill Hermann.

BEWEGUNG

Environmental activists killed at a rate of one every other day in 2022 – report

At least 177 people were killed last year for defending the environment, according to new figures, with a fifth of killings taking place in the Amazon rainforest.

BEWEGUNG

Fast 3000 Anhänger von Extinction Rebellion vorübergehend in Den Haag festgenommen

(dpa) Bei zwei verbotenen Protestaktionen für mehr Klimaschutz sind am Wochenende in Den Haag insgesamt fast 3000 Teilnehmer vorübergehend festgenommen worden. Sie hatten am Samstag und Sonntag die Autobahn A12 in der Nähe des niederländischen Parlaments- und Regierungsviertels blockiert.

BEWEGUNG

Klimaaktivisten stören ein Konzert am Lucerne Festival. Der Dirigent lässt sie reden

Es geschah am Freitagabend im zweiten Teil eines Gastauftritts, den das Bayerische Staatsorchester am Lucerne Festival absolvierte. Im Verlauf der Aufführung von Anton Bruckners 4.

BEWEGUNG

Stopping Tennis to Call Attention to Climate Change

The environmental activists who delayed the U.S. Open semifinal Thursday night by staging protests in Arthur Ashe Stadium join a long line of high-profile public disruptions aimed at drawing attention to the existential threat posed by climate change.

BEWEGUNG

Klimaaktivist*innen, radikalisiert euch!

Das waren noch schöne Zeiten, als die Klimabewegung mit geeinter Stimme rufen konnte: »Tell the truth!« (Sagt die Wahrheit) »Follow the science!« (Folgt der Wissenschaft). Als wir uns als die Hüterin der gesellschaftlichen Wissenschaftlichkeit und moderner Rationalität feiern konnten.

BEWEGUNG

Hier oben ist kein Absperrband

Steffen Meyn stand erst am Anfang seiner beruflichen und künstlerischen Entwicklung, als er starb. (Bild: W‑Film) Es ist der 18. September 2018.

BEWEGUNG

«Moderne Gesellschaften sind eine ziemlich gute Sache»: Eine schwedische Klimaaktivistin kämpft für Atomkraft

Die junge Schwedin Ia Aanstoot sagt Sätze, die man von Klimaaktivisten nicht gewohnt ist: «Wir wollen den Planeten um der Menschheit willen retten, nicht um des Planeten willen. Dem Planeten ist der Klimawandel egal.»

BEWEGUNG

Fighting for Freedom in West Papua | Jeffrey Bomanak

“From the 1963 up until today, they can't kill our ideology. They can't kill our philosophy. They can’t kill our fight. Because we believe what we fight for. We fight for our right, freedom, dignity, and truth.

BEWEGUNG

These veteran female activists are fighting a pivotal climate case with science

You have full access to this article via your institution. “I was always in feminist groups who wanted to keep the Earth clean,” says Rosmarie Wydler-Wälti. Based in Basel, Switzerland, Wydler-Wälti has been an environmental and feminist activist since her youth in the 1970s.

BEWEGUNG

“Wir haben eine Durststrecke, aber wir halten durch”

Klimareporter°: Frau Busch, Sie waren eine der 500 Klimaaktivist:innen, die vergangene Woche am Sommerkongress von Fridays for Future in Lüneburg teilgenommen haben. Dort ging es auch um die Zukunft von Fridays for Future. Was ist gerade die größte Herausforderung für die Klimabewegung?

BEWEGUNG

Protest im Schneckentempo – Die Klimakleber setzen jetzt auf eine neue Strategie

Die sogenannten Klimakleber, also Aktivistinnen und Aktivisten, die sich auf öffentlichem Grund festkleben, um gegen die Klimapolitik zu protestieren, haben eine neue Proteststrategie: langsame Märsche auf Schweizer Strassen.

BEWEGUNG

Climate activists target jets, yachts and golf in a string of global protests against luxury

BARCELONA, Spain (AP) — Climate activists have spraypainted a superyacht, blocked private jets from taking off and plugged holes in golf courses this summer as part of an intensifying campaign against the emissions-spewing lifestyles of the ultrawealthy.

BEWEGUNG

«Renovate Switzerland»: Stören statt Streiken

Am Anfang war der Klimastreik, nun dreht sich alles um zivilen Ungehorsam in der globalen Klimabewegung. Was geht in Menschen vor, die sich auf Strassen festkleben und Bühnen besetzen? Vor fünf Jahren brachte Greta Thunberg die «Fridays for Future»-Bewegung ins Rollen.

BEWEGUNG

Blockade auf dem Rhein

Am Sonntag ist das zehntägige «No Borders»-Klimacamp in Basel zu Ende gegangen, an dem Menschen unterschiedlicher Herkunft neue Perspektiven zu Klimakatastrophe und Migration teilten.

BEWEGUNG

Aufstand der Frösche

Im Bündner Hochtal Madris war in den achtziger Jahren ein riesiger Stausee geplant. Eine Ausstellung dokumentiert den Widerstand von damals – energiepolitisch wieder hochaktuell. Den neusten Eintrag im Museumsgästebuch hat «ein Kind vom Madris» geschrieben.

BEWEGUNG

Widerstand in der Türkei: Mehr als nur ein Wald

Seit zwei Jahren wehren sich Aktivist:innen gegen die Rodung des Akbelen-Walds zugunsten eines Kohletagebaus – nun sind Polizei und Bagger angerückt.

BEWEGUNG

Des militants pour le climat perturbent le Festival de Locarno

Deux membres de Renovate Switzerland se sont collés sur la scène du festival. Ils ont interrompu la remise du prix au cinéaste et écologiste français Luc Jacquet.

BEWEGUNG

Auf die Straße für nichts und wieder nichts

Welche Proteste wirken und welche nicht? Und warum haben sie nicht zu einer ehrgeizigeren Klimapolitik geführt? Darüber sprechen wir mit dem Forscher Kai Niebert. Letzte Generation, Fridays for Future, Greenpeace – Deutschland hat zuletzt ganz unterschiedliche Klimaproteste erlebt.

BEWEGUNG

Klima-Protest bei Basler Dreirosenbrücke stoppte den Schiffsverkehr

Um sechs Uhr am Freitagmorgen haben sich fünf Aktivistinnen und Aktivisten des «No Border Klimacamps» von der Dreirosenbrücke in Basel abgeseilt. Ihr Ziel war es, den Schiffstransport auf dem Rhein zu unterbrechen. Mit Erfolg: Der Schiffsverkehr wurde eingestellt, bestätigt die Basler Polizei.

BEWEGUNG EMPFOHLEN

Klimaaktivist Max Voegtli flog nach Mexiko und erntete einen Shitstorm. Muss er frei von CO2-Sünden sein?

An manchen Tagen, wenn er den Verkehr stoppt, sucht Max Voegtli die mediale Aufmerksamkeit. Aber an einem Donnerstag im Juni kommt sie unerwartet. Er sitzt in der Abflughalle des Flughafens Zürich, den Blick auf seinen Laptop gerichtet.

BEWEGUNG

“Letzte Generation” blockiert Flughäfen in Hamburg und Düsseldorf

In Hamburg und Düsseldorf haben sich Klimaaktivisten Zugang zu den Rollfeldern am Flughafen verschafft und festgeklebt. Einsatzkräfte sind jeweils vor Ort. Wie stark der Flugverkehr eingeschränkt ist, ist noch unklar.

BEWEGUNG EMPFOHLEN

The village that stood up to big oil – and won

On 10 October 2004, Eric Dooh received an urgent call from one of his father’s employees: the waterway surrounding their houses was running black with oil.

BEWEGUNG

Can Baby Boomers answer the call to Activism: A Conversation with Bill McKibben

The Sixties were a time of cultural revolution in the United States that faded into individualism, consumerism, and a move to right-wing politics.

BEWEGUNG EMPFOHLEN

Orientierung in Zeiten der Krise

Als die Klimabewegung 2018 "Systemwandel statt Klimawandel" forderte, fühlt es sich so an, als ob sie nicht mehr zu stoppen wäre. Aus den staubigen Feldern im Angesicht des Hambacher Forstes wuchs das Gefühl, dass "wir es schaffen können" und wirklich "unstoppable" sind.

BEWEGUNG

En Suisse, aurait-on pu dissoudre le collectif d’activistes climat des Soulèvements de la Terre?

Cet article est réservé aux abonnés. Pour lire la suite de cet article et des milliers d'autres, abonnez-vous à partir de CHF 16.- par mois. Le journalisme de qualité nécessite du temps, de l'investigation et des moyens. Heidi.news est sans publicité. L'avenir de votre média dépend de vous.

BEWEGUNG

Qui est Aileen Getty, héritière du pétrole et mécène des activistes du climat?

Un musée niché sur les hauteurs des collines surplombant Los Angeles: voici ce qu’évoque aujourd'hui le nom de Getty. Mais la famille du magnat du pétrole Jean Paul Getty (1892-1976), qui fut un temps l’homme le plus riche du monde, a laissé d’autres traces dans la cité californienne.