Climate Update

Suchresultate

Eine wöchentliche Presseschau zu allen Aspekten der Klimakrise aus der Schweiz und der ganzen Welt zusammen. Die Beiträge können nach Kategorien und Stichwörtern gefiltert werden. Zudem empfehlen wir jede Woche eine Handvoll besonders interessanter Beiträge.

Extremwetter

AUSWIRKUNGEN

* EXTREME WEATHER * ‘This Storm Has Broken People’: After Beryl, Some Consider Leaving

Devastating, back-to-back power outages have led some in Houston to consider whether they want to stay in the city they love.

AUSWIRKUNGEN

* SUISSE | INTEMPÉRIES * Deux semaines après la crue, l’émotion reste vive pour ceux qui ont perdu leur logement à Sierre 

Il y a deux semaines jour pour jour, en Valais, la crue du Rhône a délogé à tout jamais plus de 140 habitants du quartier de Sous-Géronde à Sierre. Pour ces sinistrés, il faut désormais débuter une nouvelle vie, loin de chez eux.

AUSWIRKUNGEN

* INTEMPÉRIES * Près de 50 morts et des centaines de blessés dans des intempéries dans l’est de l’Afghanistan

Au moins 47 personnes ont été tuées et 350 blessées lundi lors de violentes tempêtes et pluies dans la ville de Jalalabad et ses environs, dans l'est de l'Afghanistan, ont annoncé mardi les autorités locales.

AUSWIRKUNGEN

* SCHWEIZ * Umsiedlungen werden künftig häufiger zum Thema

Murgänge, Hangrutsche oder übergetretene Flüsse häufen sich auch hierzulande wegen des Klimawandels. In welchen Fällen sich der Schutz von Menschen lohnt und wann es nur noch eine Lösung gibt: wegziehen.

AUSWIRKUNGEN EMPFOHLEN

Ein Dorf trotzt der Natur

Murgänge, Hochwasser, auftauender Permafrost: Kaum eine Gemeinde in der Schweiz ist offensichtlicher von der Klimakrise betroffen als Guttannen im Berner Oberland. Beobachtungen aus einem Ort, der seine Zukunft selbst bestimmen will.

AUSWIRKUNGEN

* FLOODING * Landslides Kill at Least 15 in Nepal

In this monsoon season, so far there have been more than 60 weather-related fatalities. With roads cut off and more rain expected, the toll could rise.

AUSWIRKUNGEN

* USA | EXTREME WEATHER * A Week of Extreme Weather, Explained

July has brought a record-breaking hurricane, early-season wildfires and triple-digit temperatures. Judson Jones, a meteorologist and reporter, cleared up the connections between the events.

AUSWIRKUNGEN

* DEUTSCHLAND | EXTREMWETTER * Nass, nasser, am nassesten

Deutschland hat die zwölf Monate mit den meisten Niederschlägen seit Messbeginn 1881 erlebt. Der Umbau zu "Schwammstädten" ist nötig. Dem entgegen stehen diverse Hemmnisse in den Kommunen und im Bund.

MILDERUNG & ANPASS.

* SCHWEIZ | UNWETTER * Klientelpolitik in der Katastrophe: «Hör zu, es gibt etwas zu tun»

Nach den Überschwemmungen inszenieren sich ausgerechnet jene Walliser Politiker als Beschleuniger im Hochwasserschutz, die die dritte Rhonekorrektion seit Jahren bekämpfen.

MILDERUNG & ANPASS.

* SCHWEIZ | UNWETTER * Wir brauchen die Alpen

CHWSEinmal mehr diskutiert die Schweiz, ob sich der Schutz vor Naturgefahren in entlegenen Alpentälern noch lohnt. Wäre Verwilderung die bessere Option?

AUSWIRKUNGEN

* OURAGAN BÉRYL * La tempête Béryl remonte les Etats-Unis après avoir fait huit morts dans le sud

Plusieurs Etats du centre et du nord-est des Etats-Unis sont en alerte aux inondations mardi avant le passage de la tempête Béryl, qui a déjà fait au moins huit morts dans le sud du pays.

AUSWIRKUNGEN KLIMAGERECHTIGK.

* SUISSE | INTEMPÉRIES * Les intempéries s’infiltrent dans la question de la solidarité entre cantons

Les cantons alpins ont été fortement affectés par les intempéries de ce début d'été. Alors que des voix appellent à délaisser les zones de montagne les plus à risques, d'autres aimeraient que les cantons urbains passent davantage à la caisse en revoyant le système de solidarité.

MILDERUNG & ANPASS.

* SUISSE | INTEMPÉRIES * Après les intempéries, le Tessin réclame de nouveaux systèmes d’alarme

Les autorités tessinoises ont suspendu mercredi les recherches des trois personnes encore portées disparues après les intempéries de fin juin. Elles ont détaillé l'ampleur des destructions dans le Val Maggia, réclamant la mise en place de nouveaux systèmes d'alertes.

AUSWIRKUNGEN

* HURRIKANE * Prognose für Wirbelsturmsaison – «Die Bedingungen für Hurrikane sind besonders günstig»

Die US-Wetterbehörde NOAA rechnet in der kommenden Hurrikan-Saison mit bis zu 25 Stürmen und mit bis zu 13 Hurrikans. Einige von ihnen könnten sehr stark werden und grosse Schäden anrichten. Die Zusammenhänge kennt der Physiker Christian Otto.

MILDERUNG & ANPASS.

* SCHWEIZ | UNWETTER * Albert Rösti: «Hochwasserschutz soll gezielt verstärkt werden»

Die Bilder der letzten Tage aus den Hochwassergebieten der Schweiz sind erschreckend. Menschen haben ihr Leben verloren oder werden noch vermisst, ganze Stadt- und Dorfteile stehen unter Wasser, Brücken sind eingestürzt und von den Wassermassen mitgerissen worden.

AUSWIRKUNGEN MILDERUNG & ANPASS.

* SCHWEIZ | UNWETTER * Trockenheit und Hochwasser – beides muss zusammen gedacht werden

Wie lässt sich der Hochwasserschutz verbessern? Die Frage steht nach den schweren Unwettern in der Südschweiz im Fokus. Doch diese Diskussion greife zu kurz, sagt die Hydrologin Manuela Brunner.

AUSWIRKUNGEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * Hydrologe nach den Unwettern: «Angesichts der drohenden Gefahren müssen wir den Alpenraum neu denken»

Hochwasser-Experte Rolf Weingartner meint warnend, dass mit der Klimaveränderung plötzlich Siedlungen und Weiler gefährdet seien, die zuvor über Jahrhunderte sicher waren. Möglicherweise müssten einzelne von ihnen aufgegeben werden.

AUSWIRKUNGEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * Nach den verheerenden Unwettern: «Wir werden sicher keine ganzen Täler aufgeben»

Die Präsidentin der Gebirgskantone, Carmelia Maissen, bezeichnet die Diskussion um das Räumen von Alpentälern als zynisch. Und sie sagt, dass der Übertourismus zum Problem wird.

AUSWIRKUNGEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * Je wärmer die Luft, desto heftiger können Regengüsse werden

Die desaströsen Regenfälle in der Schweiz haben die Frage aufgeworfen, welchen Einfluss die Erderwärmung gehabt hat. Warme Luft speichere mehr Wasser, sagen Wissenschafter. Doch das ist nicht der einzige Effekt, auf den es ankommt.

AUSWIRKUNGEN EMPFOHLEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * Nach uns die Sturzflut! Wir müssen uns auf unangenehme Zeiten einstellen

Die Schweiz erlebt einen Sommer der Extreme. Das Land ist ins Rutschen geraten – und mit ihm der Glaube an die Beherrschbarkeit der Natur. Das sollte uns eine Lehre sein.

AUSWIRKUNGEN

* SCHWEIZ | UNWETTER *Klimastreik: Menschen verlieren ihr Leben wegen Klimakrise

Hat der Klimastreik nach den Unwettern übertrieben, wie man ihm vorwirft? Im Gegenteil. Eine Replik von Sprecher Jonas Kampus.

AUSWIRKUNGEN

How Hurricane Beryl became exactly what scientists expected

Beryl is now the earliest storm to reach Category 5 on record. It’s a terrifying preview of what the season could bring.

MILDERUNG & ANPASS.

* FLOODING * How China is adapting to increasingly frequent flooding

Extreme weather events, such as heavy rainfall, flooding and heatwaves, have been described as the “new normal” for China.

AUSWIRKUNGEN

L’ouragan Béryl frappe la Jamaïque, avant de se diriger vers le Mexique

Béryl, le premier ouragan de la saison dans l'Atlantique, a fait au moins sept morts et causé des destructions considérables dans le sud-est des Caraïbes et au Venezuela. Des vents soufflant jusqu'à 215 km/h sont attendus

AUSWIRKUNGEN MILDERUNG & ANPASS.

* SUISSE | INTEMPÉRIES * Les crues en Valais font enfler le débat sur la révision de la troisième correction du Rhône

Le Valais et le Chablais vaudois ont été touchés par des inondations historiques, qualifiées de "crues du siècle" pour le Rhône, surpassant les niveaux de 2000. Une situation exceptionnelle qui avive le débat autour de la troisième correction du Rhône, alors que le canton a décidé de revoir le projet.

AUSWIRKUNGEN

* INTEMPÉRIES * Plus de 240’000 personnes évacuées en raison de pluies torrentielles dans l’est de la Chine

Plus de 240'000 personnes ont été évacuées dans l'est de la Chine après les fortes pluies qui se sont abattues sur une grande partie du pays, faisant gonfler le cours du fleuve Yangtze, a rapporté l'agence officielle Chine nouvelle.

AUSWIRKUNGEN

* SUISSE | INTEMPÉRIES * Comment les assurances gèrent-elles les sinistres dus aux intempéries?

Après Morges le 26 juin, d'autres régions de Suisse comme le Valais et le Tessin ont dû à leur tour affronter intempéries et inondations le week-end dernier. Des centaines de personnes ont vu leur logement être endommagé. Après la tempête, il est temps de faire fonctionner les assurances. Comment cela se passe-t-il concrètement?

AUSWIRKUNGEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * Versicherer machen sich auf Riesenschäden gefasst

Die jüngsten Unwetterschäden sind massiv, aber noch nicht bezifferbar. Klar ist: Der Trend zeigt langfristig nach oben.

AUSWIRKUNGEN EMPFOHLEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * «Starkniederschläge sind intensiver und häufiger geworden»

Die Unwetter im Wallis, im Tessin, in Graubünden haben in den vergangenen Tagen und Wochen Menschenleben gefordert und immense Schäden verursacht. Warum sich die Unwetter häufen und viel mehr Regen fällt, erklärt ETH-Professorin Sonia Seneviratne. Die Klimaforscherin hat auch an mehreren Berichten des Weltklimarats mitgewirkt.

AUSWIRKUNGEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * Extremereignisse werden laut Albert Rösti intensiver

Bei Unwettern liegt das Risiko laut Albert Rösti nie bei Null. Der Bundesrat äussert sich auch zum Klimawandel und zum Hochwasserschutz.

MILDERUNG & ANPASS. POLITIK

* SCHWEIZ | UNWETTER * Für diesen SVP-Mann wird das Hochwasser zum Albtraum

Staatsrat Franz Ruppen hat ein Hochwasserschutzprojekt im Wallis sistiert. Dann kam das Unwetter. Nun fordert die Industrie Massnahmen. Und Ruppen ist unter Druck.

AUSWIRKUNGEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * Interview mit Naturrisiko-Experte

Es braucht nicht viel mehr Regen, und die Hochwasser steigen künftig noch stärker an. Andreas Zischg empfiehlt, die Schutzbestimmungen zu überdenken.

AUSWIRKUNGEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * Mehr als die Hälfte der Gebäude in der Schweiz gefährdet

Neue Berechnungen zeigen: Rund 60 Prozent der Gebäude in der Schweiz sind durch Oberflächenabfluss bedroht.

KULTUR & BILDUNG

* SCHWEIZ | UNWETTER * «Dann muss man den Menschen töten»: Wie die Flut die Walliser Politik durchtränkt

Die Zerstörungen im Wallis sind nicht nur Schicksal. Ein grosser Autor hat das gewusst. Literarische Lesung einer Katastrophe.

AUSWIRKUNGEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * Klimaexpertin Manuela Brunner erklärt die Unwetter der vergangenen Wochen

Extreme Wetterereignisse wie die Hochwasser und Murgänge der vergangenen Tage und Wochen wird es in Zukunft wohl häufiger geben. Massgeblich verantwortlich dafür: der Klimawandel. Eine Expertin erklärt, welche Mechanismen dabei wirken.

AUSWIRKUNGEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * «Man muss die Modelle wegen der globalen Erwärmung anpassen»

Seit Wochen herrscht eher kühles und vor allem nasses Wetter in der Schweiz – und nach mehreren Wochen Trockenheit sieht es derzeit nicht aus. SRF Meteo rechnet schon fürs kommende Wochenende wieder mit womöglich kräftigen Regengüssen. Laut dem Berner Geologen Flavio Anselmetti sind weitere Murgänge deshalb nicht ausgeschlossen.

AUSWIRKUNGEN MILDERUNG & ANPASS.

* SCHWEIZ | UNWETTER * Der Klimawandel setzt Strassen und Schienen zu, unsere Verkehrsinfrastruktur ist darauf noch nicht vorbereitet

In einer wärmeren Welt werden Naturereignisse wie Starkniederschläge häufiger und intensiver, zudem verstärkt sich der Verschleiss von Strassen und Schienen. Unsere Infrastruktur ist darauf zu wenig vorbereitet.

MILDERUNG & ANPASS.

* SCHWEIZ | UNWETTER * Ist die Schweiz für immer mehr Überschwemmungen gerüstet?

In Zukunft wird es wegen des Klimawandels heftiger und häufiger regnen. Was das für die Schweiz bedeutet.

AUSWIRKUNGEN EMPFOHLEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * «Für Leib und Leben sind kleine Flüsse die grösste Gefahr», sagt der Hydrologe Andreas Zischg

Die Schweiz erlebte in den letzten Tagen schwere Hochwasser: Im Misox werden drei Personen vermisst, ein Teil der A 13 wurde weggespült und Dörfer abgeschnitten. Müssen wir in Zukunft vermehrt mit solchen Hochwassersituationen rechnen? Und ist die Schweiz dafür gewappnet?

AUSWIRKUNGEN EMPFOHLEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * Wir verschwenden unsere Wut

Protestieren Klimakleber, rasten Autofahrerinnen aus. Aber wo bleibt der Zorn, wenn Extremwetter die Autobahn A13 wegreisst?

AUSWIRKUNGEN EMPFOHLEN

* SCHWEIZ | UNWETTER * Warum heftige Niederschläge ein weiteres Gesicht der Klimakrise sind

Dass die Klimaerwärmung langfristig zu Trockenheit und Hitze führt, scheint klar. Warum die starken Niederschläge und Überschwemmungen in den letzten Tagen aber auch mit der Klimakrise zusammenhängen, erklärt Klimawissenschaftlerin Sonia Seneviratne.

AUSWIRKUNGEN

* OURAGAN DE LA CHAUX-DE-FONDS * Terreur sur ma ville

Il y a près d’un an, une tornade d’une violence inouïe déferlait sur La Chaux-de-Fonds, semant en quelques minutes la destruction sur son passage : des bâtiments en miettes, des forêts et des parcs rasés. Mais au-delà des dégâts matériels, qu’en est-il des victimes humaines ?

AUSWIRKUNGEN

* INONDATIONS * Le niveau des lacs augmente en Suisse alémanique à cause des intempéries, quatre morts en Allemagne

Le niveau des lacs, des rivières et des ruisseaux a augmenté ce lundi matin dans le nord et l'est de la Suisse, après de fortes pluies nocturnes. Les débits devraient continuer à croître durant la journée. Les intempéries ont également touché le sud de l'Allemagne, faisant au moins deux morts.

AUSWIRKUNGEN

* INONDATIONS * Les sols gorgés d’eau après les pluies de mai inquiètent les professionnels de la terre

Les importantes précipitations du mois de mai, qui ont détrempé les sols, inquiètent les professionnels de la terre. Claude Baehler, président de l'association vaudoise de promotion des métiers de la terre Prométerre, fait état mardi dans La Matinale d'une situation préoccupante.

AUSWIRKUNGEN

Climate Extremes Slammed Latin America and the Caribbean Last Year. A New UN Report Details the Impacts and Costs

Some scientists in the region said many of the effects seen today weren’t expected until the second half of the century.

AUSWIRKUNGEN

Images of a Brazilian City Underwater

Torrential rains have caused one of Brazil’s worst floods in modern history, leaving more than 100 dead and nearly an entire state submerged.

AUSWIRKUNGEN

Tornadoes Are Coming in Bunches. Scientists Are Trying to Figure Out Why.

The number of tornadoes so far in the United States this year is just above average. But their distribution is changing.

AUSWIRKUNGEN

Sturmfluten treffen Afrika, Südamerika und Asien

Schwere Überschwemmungen haben weite Teile Ostafrikas verwüstet. Es sei ein Albtraum, berichtet eine kenianische Klimaaktivistin. Zur gleichen Zeit leiden auch Regionen in Brasilien und China unter extremen Starkniederschlägen.

AUSWIRKUNGEN EMPFOHLEN

* HITZE * 2024 sprengte bisher alle Klimarekorde – wie geht es weiter?

Beschleunigt sich der Klimawandel gerade oder beruhigt sich das System wieder? Wie entwickelt sich das Jahr 2024 nach den ersten rekordwarmen Monaten? Eine Einordnung mit Grafiken.

AUSWIRKUNGEN

* BRASILIEN * «Es sieht aus wie eine Kriegs-Szene»: Eine Millionenstadt steht unter Wasser

Vom Hochwasser seien etwa 850’000 Einwohner in 340 Ortschaften des Bundesstaates Rio Grande do Sul betroffen. In den meisten von ihnen wurde der Notstand ausgerufen.

AUSWIRKUNGEN

* HEAT * How La Niña will shape heat and hurricanes this year

Climate change and the outgoing El Niño will likely ignite more weather extremes.

AUSWIRKUNGEN

Torrential rainstorms cause death and destruction in Brazil

This part of South America is no stranger to major rainfall, but last week’s storms were particularly devastating

AUSWIRKUNGEN

Flooding in a Kenyan Natural Reserve Forces Tourist Evacuation

The heavy rains that pounded East Africa for weeks, killing hundreds, have spilled into the Masai Mara, one of Africa’s greatest wildlife national reserves.

AUSWIRKUNGEN

De fortes intempéries au sud du Brésil font plus de 50 morts

Le bilan s'est alourdi samedi au Brésil où des inondations ont dévasté l'Etat du Rio Grande do Sul depuis plusieurs jours, faisant au moins 56 morts et 67 disparus dans cette région du sud du pays. La capitale régionale Porto Alegre est fortement touchée.

AUSWIRKUNGEN EMPFOHLEN

* HITZE * Wetterextreme in Europa – was war 2023 los?

Überschwemmungen einerseits, Hitzewellen und Trockenheit andererseits: Das Wetter im vergangenen Jahr war für viele Menschen in Europa eine Herausforderung. Das zeigt der Bericht zum Zustand des Klimas in Europa (ESOTC).

AUSWIRKUNGEN EMPFOHLEN

* SCHWEIZ | HITZE * Extreme sind nun Realität: Schweizer Klima verändert sich rasant

Die bisherigen Prognosen zur Klimazukunft der Schweiz müssen kräftig nach oben korrigiert werden. Das zeigen Recherchen von SRF. Selbst Forschende sind überrascht von der Geschwindigkeit, mit welcher die Temperaturen steigen.

AUSWIRKUNGEN

* HITZE * Alarmierende Bilanz: Rekord bei extremem Hitzestress

Überschwemmungen einerseits, Hitzewellen und Trockenheit andererseits: Das Wetter im vergangenen Jahr war für viele Menschen in Europa eine Herausforderung. Dies verdeutlicht ein am Montag veröffentlichter Bericht.

AUSWIRKUNGEN

Aumentano i rischi climatici in Europa

Il 2023 è stato l’anno più caldo degli ultimi 10.000: tra febbraio 2023 e gennaio 2024, la temperatura media globale si è attestata a 1,48°C sopra i livelli dell’epoca preindustriale.

AUSWIRKUNGEN

* FLOODING * Rainstorms Kill More Than 130 Across Afghanistan and Pakistan

Pakistani officials warned of more flooding and heavy rainfall next week, stoking fears of a particularly brutal monsoon season to come.

AUSWIRKUNGEN

* FLOODING * Dubai’s Extraordinary Flooding: Here’s What to Know

Images of a saturated desert metropolis startled the world, prompting talk of cloud seeding, climate change and designing cities for intensified weather.

AUSWIRKUNGEN

* INONDATIONS * Une dépression extratropicale à l’origine des pluies record à Dubaï

Les pluies record survenues mardi aux Emirats arabes unis ont été causées par une dépression extratropicale, confirme un météorologue de MétéoSuisse dans le 19h30 de mercredi, démentant des hypothèses rapportées par l'agence de presse Bloomberg. Elles laissaient croire à des pluies provoquées par intervention humaine via la technique de l'ensemencement de nuages.

AUSWIRKUNGEN

The German valley that was swept away: ‘The cemeteries gave up their dead’

When the Ahr River burst its banks in 2021, 188 people died and whole villages and towns were destroyed. Could it all happen again?

AUSWIRKUNGEN

* OCEAN HEAT * ‘Alarming’ Ocean Temperatures Suggest This Hurricane Season Will Be a Daunting One

An early forecast from one set of experts sees an above-average hurricane season that may rival the busiest years on record.

AUSWIRKUNGEN

Heat Waves Are Moving Slower and Staying Longer, Study Finds

Climate change is making heat waves linger for longer stretches of time, exacerbating the effects of extreme temperatures.

AUSWIRKUNGEN WISSENSCHAFTEN

“Der Klimawandel wird Menschen in Subsistenzwirtschaften am härtesten treffen”

Extremwetterereignisse häufen sich aufgrund der voranschreitenden Klimaveränderungen. Jeffrey Andrews vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie hat in Tansania erforscht, wie Klimaschock-Erfahrungen die Entwicklung von sozialem Verhalten beeinflussen könnten.

AUSWIRKUNGEN

Was macht die Wärme in den Ozeanen mit dem Wetter bei uns?

Seit mehr als einem Jahr sind die Weltmeere rekordverdächtig warm. Das beeinflusst auch das Wetter bei uns in Deutschland. Worauf man sich 2024 einstellen muss.

MILDERUNG & ANPASS.

Swept away: $500,000 sand dune built to protect US homes disappears in days

Property owners dumped 15,000 tons of sand in a Massachusetts town to fend off dangerous tides, but it was swept away in 72 hours

AUSWIRKUNGEN

Atmospheric Rivers in California Create a Perfect Storm of Public Health Risks

A cycle of drought and flooding in California is driving higher cases of Valley fever, along with other diseases, research shows.

AUSWIRKUNGEN

Hurricanes becoming so strong that new category needed, study says

Scientists propose new category 6 rating to classify ‘mega-hurricanes’, becoming more likely due to climate crisis

AUSWIRKUNGEN

* CALIFORNIA * Las Tormentas: L.A. County Meets a Next-Level Atmospheric River

Angelenos endure deluge and mudslides from a deep-tropic system that stayed put for days

AUSWIRKUNGEN EMPFOHLEN

World ‘not prepared’ for climate disasters after warmest ever January

Effect of El Niño phenomenon combined with human-driven global heating is causing increasing alarm among scientists

AUSWIRKUNGEN

Why ‘jet-streak’ winds will get faster as the climate warms

The Earth’s jet streams play a fundamental role in the speed and direction of weather systems across the world.

AUSWIRKUNGEN

Stürme und Überschwemmungen – Wetter in Australien spielt verrückt

Tote bei Stürmen und Hochwassern im Osten, riesige Buschbrände im Westen. Down Under erlebt einen turbulenten Sommer. Eigentlich ist zurzeit Sommer auf dem Kontinent Australien. Doch statt Temperaturen bis zu 40 Grad Celsius zeigt das Thermometer teilweise gerade einmal 15 Grad an.

AUSWIRKUNGEN

Wirbelstürme erhöhen die CO₂-Folgekosten

Extremwetterereignisse wie tropische Wirbelstürme können Volkswirtschaften auf lange Sicht schwerer schaden, als das die unmittelbaren Schäden nahelegen, die zum Beispiel an Gebäuden und der Infrastruktur entstehen und die oft in die Milliarden gehen.

AUSWIRKUNGEN

La tempête Domingos a succédé à Ciaran en France, faisant un mort en Bretagne

La tempête Domingos s'est abattue sur l'Europe de manière moins sévère que Ciaran, mais elle a tout de même amené des vents violents.

AUSWIRKUNGEN

Storm Ciarán continues to wreak havoc with three dead in Italy; Greece issues emergency weather warning – Europe live

The president of the Tuscany region has shared photos of the devastation. Immagini devastanti. Sono quelle del sopralluogo sopra le aree colpite di Campi Bisenzio, Prato e Quarrata. Ma il nostro sistema regionale ha risposto con grande determinazione.

AUSWIRKUNGEN

Maltempo, allerta per la tempesta Ciaran: scuole e parchi chiusi in Friuli Venezia Giulia

La tempesta Ciaran arriva sull’Italia dopo il passaggio sulla Francia dove ha causato un morto e numerosi danni per le raffiche di vento che hanno raggiunto i 170 chilometri orari.

AUSWIRKUNGEN

How Hurricane Otis defied forecasts and exploded into a massive storm

Hurricane forecasts have improved, but Otis still surprised meteorologists with how rapidly it intensified. On Tuesday morning, Otis was a mere tropical storm with sustained winds of 70 miles per hour.

AUSWIRKUNGEN

Near an Acapulco Beach: Food, Water and Prayer After Hurricane Otis

In a large church displaying a big blue cross near the Acapulco beachfront, dozens of people dozed in sleeping bags along the pews, prayed in silence or anxiously discussed their next move.

AUSWIRKUNGEN

Wiederaufbaukonferenz in Ostlibyen

Um diesen Podcast zu abonnieren, benötigen Sie eine Podcast-kompatible Software oder App. Wenn Ihre App in der obigen Liste nicht aufgeführt ist, können Sie einfach die Feed-URL in Ihre Podcast-App oder Software kopieren.

AUSWIRKUNGEN

Africa’s extreme weather has killed at least 15,000 people in 2023

In an extraordinary year for the Earth’s climate – which is now virtually certain to be hottest on record – global warming has combined with the El Niño weather phenomenon and other factors to cause “crazy” weather across the globe, including in Africa.

AUSWIRKUNGEN

UK farmers warn over rotting crops after Storm Babet flooding

Potato and cereal crops are likely to have been heavily damaged by the recent devastating floods across the UK, farmers have warned. Entire fields have been submerged in water after Storm Babet swept across the country, with crops ruined.

AUSWIRKUNGEN

Unwetter – Sturm «Babet» hält Nord- und Ostseeküsten weiter in Schach

Wo wütet «Babet»? Das Unwetter «Babet» wütet an der Nord- und Ostsee am intensivsten. Bislang hat der Sturm an beiden Seiten der Nordsee für Chaos gesorgt – sowohl in Schottland und Nordengland als auch in Schleswig-Holstein und Dänemark spielte das Meer verrückt.

AUSWIRKUNGEN

Atlantic Hurricanes Are Getting Stronger, Faster, Study Finds

Hurricanes in the Atlantic Ocean are now twice as likely to grow from a weak storm into a major Category 3 or higher hurricane within just 24 hours, according to a study published Thursday.

AUSWIRKUNGEN

Katastrophale Überschwemmungen – Heftige Sturzfluten in Indien

Nach einer Sturzflut in Indien gibt es mehr als ein Dutzend Tote und mehr als 100 Vermisste. 14 Brücken seien stark beschädigt worden oder eingestürzt, berichten indische Medien unter Berufung auf Behördenangaben. Auch mehrere Dörfer seien überschwemmt worden. Die Rettungsarbeiten dauern an.

KLIMAGERECHTIGK.

Wetterbedingungen – Millionen Minderjährige flüchten vor Extremwetter

Einem UNO-Bericht zufolge mussten zwischen 2016 und 2021 43.1 Millionen Kinder und Jugendliche wegen extremen Wetterbedingungen fliehen. In der Zukunft dürften noch mehr Minderjährige betroffen sein. 43.1 Millionen Kinder und Jugendliche wurden in den Jahren zwischen 2016 und 2021 vertrieben.

AUSWIRKUNGEN

Video: See Flooding in Some of the Hardest-Hit Areas of New York

Pouring rain hit New York City and the surrounding region on Friday, causing flash floods and crippling the city’s vast subway system. Water rushed over major roadways, completely submerging cars in some areas. In schools, children were rushed to upper floors.

AUSWIRKUNGEN

The “new abnormal”: The rise of extreme flooding, briefly explained

Climate change is contributing to heavier precipitation, a major factor in flooding. Parts of the United States’s eastern seaboard have been hit with massive floods this year, a phenomenon that’s expected to grow more common — and worse — as climate change warms the planet.

AUSWIRKUNGEN

After Intense Floods, New York City Lurches Back to Life

After record-breaking rains swamped the subway, grounded flights and flooded streets in New York City and the surrounding region on Friday, New Yorkers resumed their routines the next morning.

AUSWIRKUNGEN

Visualizing a summer of extremes in 7 charts

Global surface temperatures have dramatically spiked since the start of June, with the past four months (June-September) breaking prior monthly records by a large margin.

AUSWIRKUNGEN EMPFOHLEN

* WETTERKATASTROPHEN * Der Mensch sitzt mit am Schalthebel der Fluten

Dass Starkregenereignisse mit fortschreitendem Klimawandel häufiger werden, ist nicht unwahrscheinlich, aber die Modelle sind noch nicht genau genug.

AUSWIRKUNGEN

Sommer der Extreme – «Wir werden immer seltener normale Wetterverhältnisse haben»

Hitzewellen, Starkregen, Stürme – die Schweiz wurde diesen Sommer von einigen Wetterextremen heimgesucht. Ein Phänomen, das sich in den vergangenen Monaten auch global beobachten liess. So war der Sommer 2023 weltweit gesehen der mit Abstand heisseste seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1940.

AUSWIRKUNGEN

El Niño – Temperaturen in Australien viel zu hoch für September

Die australischen Behörden haben nun offiziell das Wetterphänomen «El Niño» ausgerufen. Seit Tagen liegen die Temperaturen in den Bundesstaaten Victoria, New South Wales und South Australia 10 bis 16 Grad über den Durchschnittswerten für den Monat September.

URSACHEN

* WETTERKATASRTOPHEN * Der Klimawandel hat die heftigen Überschwemmungen in Griechenland und Libyen verstärkt. Aber er ist nicht die einzige Ursache der Katastrophen

Von Spanien über Griechenland, Bulgarien und die Türkei bis Libyen: Anfang September richteten extreme Regenfälle dort innert einer Woche verheerende Verwüstungen an. Allein in Libyen wurden bisher fast 4000 Tote gefunden. Weitere 10 000 Menschen werden dort noch vermisst.

AUSWIRKUNGEN

* WEATHER CATASTROPHES * There is no end to disaster season anymore

An extraordinary autumn is expected after a record-smashing summer. The wave of unusual disasters this summer now includes Hurricane Lee, a storm that swelled from Category 1 to Category 5 in just 24 hours as it barreled toward Canada.

AUSWIRKUNGEN

* CATASTROPHES CLIMATIQUES : LYBIE * Les inondations en Libye ont fait plus de 3800 morts et 30’000 déplacés

Le bilan des morts ne cesse de grimper dans cette ville de l'est de la Libye, au bord de la mer Méditerranée, frappée dimanche par la tempête Daniel, où des corps enveloppés dans des couvertures jonchent les rues ou sont entassés dans des pick-ups en route vers les cimetières.

AUSWIRKUNGEN

* WETTERKATASTROPHEN: GRIECHENLAND * Rekordregen in Griechenland: Das steckt dahinter

Seit Tagen regnet es sintflutartig in Griechenland, Bulgarien und Teilen der Türkei. Normalerweise wäre es dort zu dieser Jahreszeit sonnig und trocken. Wieso jetzt dieser Regen? Felix Blumer von SRF Meteo beantwortet die wichtigsten Fragen.

AUSWIRKUNGEN

” WEATHER CATASTROPHES: SOUTHEASTERN EUROPE * Flash floods kill tourists in Turkey, Greece and Bulgaria

At least nine people have died in Turkey, Greece and Bulgaria as flash floods from torrential rainstorms turned rivers into torrents, swept roads and bridges away and inundated streets, homes and public buildings.